You are here: Wiki>SE Web>ThesisHome>ThesisSarosVSCode (03 Sep 2020, marvis97)Edit

Analyse und Bewertung einer Erweiterung des Tools Saros für den Editor Visual Studio Code und Validierung konzeptioneller Optimierungen

worked on by: Marvin Schendel

Outline

Saros ist ein Forschungsprojekt der Arbeitsgruppe Software Engineering an der FU-Berlin und beschäftigt sich mit der Entwicklung einer pair programming Erweiterung für verschiedene IDEs. Ziel der Erweiterung ist es dabei, unter anderem Änderungen oder Markierungen im Code zwischen verschiedenen teilnehmenden IDEs einer Session in Echtzeit zu synchronisieren und anzuzeigen. Damit soll eine Umsetzung der Techniken der verteilten Paarprogrammierung ermöglicht werden. Saros wird dabei Open-Source-Projekt entwickelt und unterstützt aktuell die IDEs Eclipse und als Alpha-Release IntelliJ. Im Zuge der Bachelor-Thesis von Michael Schäfer sollte die Liste der unterstützten IDEs um den beliebten Editor Visual Studio Code erweitert werden. Dabei wird aktuell aber nur auf die grundlegendsten Funktionen von Saros wie die Synchronisation von Code eingegangen. Ziel dieser Thesis ist im ersten Teil allgemein die Bewertung der Arbeit an der Erweiterung um den Editor Visual Studio Code und anschließend die Weiterarbeit beziehungsweise Optimierung an dem Projekt. Dabei wird mit einer Analyse des aktuellen Prototypen und einer Bewertung von unter anderem der Funktionsfähigkeit der angegeben Features, der Nutzbarkeit in einem Produktivbetrieb uvm. begonnen. Weiterhin folgt eine Bewertung und Validierung der Architektur und des konzeptionellen Designs des Visual Studio Code Prototypen. Geplant ist außerdem eine Erforschung aktueller Standards für die Visual Studio Code Erweiterung und ein Vergleich zum Beispiel der Usability des Prototypen im Gegensatz zu anderen, vergleichbaren Erweiterungen für den Editor. Hauptziel des zweiten, praktischen Teils ist anschließend die Aufarbeitung des Prototypen, damit dieser später offiziell released werden kann. Je nachdem, welche Ergebnisse die Analyse des Designs und der Architektur, sowie der Umsetzung liefert, werden anschließend an die Analyse entweder Optimierungen vorgenommen oder eventuell sogar noch weitere Features implementiert. Welche Features dabei am wichtigsten sind, muss ebenfalls erst im Laufe der Thesis erarbeitet und analysiert werden, indem unter anderem die Vollständigkeit der grundlegenden Features von Saros geprüft wird.

Thesis Requirements

formulate requirements here (together with your adviser)

Milestones and Planning

A milestone is a scheduled event signifying the completion of a major deliverable or a set of related deliverables. A milestone has zero duration and no effort -- there is no work associated with a milestone. It is a flag in the workplan to signify some other work has completed. Usually a milestone is used as a project checkpoint to validate how the project is progressing and revalidate work. (Source: http://www.mariosalexandrou.com/definition/milestone.asp)

Milestone no. Past days CW Goals target accomplished wrench
1 DONE 1 CWXX Goals accomplished

...

Weekly Status

Week 1 (CW XX)

Activities

  • been there, done that
  • ...

Results

  • achieved XYZ

Next Steps

  • planning ...

Problems

  • ...
Topic revision: r1 - 03 Sep 2020, marvis97
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)