You are here: Wiki>SE Web>ThesesHome>ThesisDPPIII (15 Aug 2008, DE)Edit

Diplomarbeit

Weiterentwicklung einer Eclipse Erweiterung zur Realisierung und Protokollierung verteilten Paarprogrammierung im Hinblick auf Kollaboration und Kommunikation (DPPIII)

Diese Arbeit basiert auf der Diplomarbeit "Entwicklung einer Eclipse-Erweiterung zur Realisierung und Protokollierung verteiler Paarprogrammierung" von Riad Djemili und der darauf aufbauenden Studienarbeit "Weiterentwicklung eines Eclipse-Plug-Ins zur Verteilten Paarprogrammierung (DPPII)" von Björn Gustavs.

Ziele

  • Eine Infrastruktur zur Verwendung kollaborativer Schreibzugriffe auf gemeinsame Projektdateien bereitzustellen, die es erlaubt unter Einhaltung der Konsistenzanforderungen den Projektbeteiligten gleichzeitigen Schreibzugriff auf alle relevanten Projektdateien zu ermöglichen.

  • Eine Infrastruktur zur Verwendung weiterführender Kommunikationsmittel bereitzustellen, die es erlaubt zusätzlich zur Chat-Kommunikation eine effizientere Kommunikation mit Audio und Video zu ermöglichen.

  • Eine Infrastruktur zur Sicherung der Funktionalität und Kommunikation in komplexen Netzwerk-Topologien

  • Die obigen Ziele müssen auf Basis der vorherigen Projekte DPP I und DPP II unter Verwendung dort bisher eingesetzten Technologie erfolgen und diese zur Realisierung der obigen Ziele erweitern.

Durchführung

Die Diplomarbeit wird durchgeführt von Oliver Rieger und betreut von Christopher Oezbek und Stephan Salinger.

 
Topic revision: r3 - 15 Aug 2008, DE
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)