Beschreibung

Es werden grundlegende Prinzipien der imperativen und objektorientierten Programmierung unter Verwendung der Java-Programmiersprache behandelt. Anhand vieler Beispiele und selbst zulösender Aufgaben wird der Kursteilnehmer, bei intensiver Teilnahme, am Ende des Kurses in der Lage sein, eigenständig Java-Programme zu entwickeln. Neben dem Verständnis für Objektorientierung und Vererbung konzentriert sich dieser Kurs an praktischen Aufgaben, wie z.B. Grafikprogrammierung.

Organisatorisches

Veranstalter

Voraussetzungen/Zielgruppe, Einordnung, Leistungpunkte, etc.

Der Kurs wird als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Sollte es bis zum Zeitpunkt der Durchführung keine Freigabe der benötigten Rechner-Pool-Räume geben, muss der Kurs leider ausfallen.

Siehe den Eintrag im KVV.

Der Kurs richtet sich an Studierende aus anderen Studiengängen, insbesondere aus der Mathematik, die grundlegende Programmierkenntnisse erwerben wollen. Je nach Modul ist dies eine Veranstaltung mit 3 oder 5 Leistungspunkten.

Studierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) können keine Leistungspunkte in diesem Kurs erwerben.

Anmeldung

info Die Anmeldung erfolgt über das KVV unter der Veranstaltung »Programmieren WS 2020/2021«.

more KVV System des Fachbereichs Mathematik und Informatik

Termine

3-wöchiger Blockkurs in der vorlesungsfreien Zeit (Semesterferien): 01.03.-19.03.2021;

Kommentare

 
Topic revision: r2 - 27 Aug 2020, BarryLinnert
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)