Programmieren WS 2017/18

Beschreibung

Es werden grundlegende Prinzipien der imperativen und objektorientierten Programmierung unter Verwendung der Java-Programmiersprache behandelt. Anhand vieler Beispiele und selbst zulösender Aufgaben wird der Kursteilnehmer, bei intensiver Teilnahme, am Ende des Kurses in der Lage sein, eigenständig Java-Programme zu entwickeln. Neben dem Verständnis für Objektorientierung und Vererbung konzentriert sich dieser Kurs an praktischen Aufgaben, wie z.B. Grafikprogrammierung.

Organisatorisches

Veranstalter

Voraussetzungen/Zielgruppe, Einordnung, Leistungpunkte, etc.

Siehe den Eintrag im KVV.

Der Kurs richtet sich an Studierende aus anderen Studiengängen, insbesondere aus der Mathematik, die grundlegende Programmierkenntnisse erwerben wollen.

Studierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) können keine Leistungspunkte in diesem Kurs erwerben.

Anmeldung

info Die Anmeldung erfolgt über das KVV unter der Veranstaltung »Programmieren WS 2017/2018«.

more KVV System des Fachbereichs Mathematik und Informatik

Termine

3-wöchiger Blockkurs in den Semesterferien: 26.02.-16.03.2018;
V wochentäglich von 10-12 Uhr im Rechnerraum 006, Arnimallee 6
Ü wochentäglich von 14-16 Uhr im Rechnerraum 006, Arnimallee 6

Kommentare

 
Topic revision: r1 - 18 Jul 2017, GesineMilde
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)