Material Pool für Lehrende und Lernende am Institut für Informatik

Diese Seite enthält eine Sammlung von Material, Methoden, Praktiken für die Gestaltung von Lehrveranstaltungen.

Inhalt dieser Seite

Literatur zu Didaktik, Unterrichtsgestaltung etc.

Artikel

Bücher

Feedback einholen

Es ist sinnvoll, noch während des Verlaufes einer Lehrveranstaltung Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge der Studierenden einzuholen. So kann die/der DozentIn die Lehre verbessern und zu einzelnen Punkten (z.B. besonders gute Verbesserungsvorschläge oder unberechtigte Kritik) Stellung beziehen.

Feedbackzettel

Seminar, Proseminar (auch als Block)

Praktikum, Projekt

Siehe vorgestellte Veranstaltungen.

Übungen/Tutorien

Ideen für sinnvolle Zusatzleistungen bei zu vielen Fehlstunden:
  • Musterlösung für Übungsblatt einer der Fehlstunden erstellen.
  • Neues Aufgabenblatt (oder neue Aufgabe) samt Lösungsskizze erstellen.
  • Kurz-Vortrag (z.B. wiss. Paper oder relevantes Buchkapitel vorstellen und ggf. Fragen dazu überlegen) -> Ziel kann sein: Neue Übungsaufgaben ableiten.
  • Einen Teil der Vorlesung in letzter Übung wiederholen (z.B. auf einem Poster, MindMap, Tafelbild) und Wiederholungsaufgaben für Kommilitonen formulieren (Klausurvorbereitung!).

Für Weiteres siehe vorgestellte Veranstaltungen.

Vorgestellte Veranstaltungen

Die Organisation und Durchführung folgender Veranstaltungen wurde im Rahmen des Austausches über Lehre unter WiMis (siehe LehreAustausch) vorgestellt und diskutiert. Bei Fragen wendet Euch am Besten direkt an den oder die AnsprechpartnerIn.

LV-Typ LV-Bezeichnung, Link AnsprechpartnerIn Diskussions-Schwerpunkte
Proseminar Proseminar Technische Informatik im WiSe08 Georg Wittenburg  
Softwareprojekt Kundenprojekt Web-Technologien im WiSe08 Malgorzata Mochól  
Übung (BA) V+Ü Softwaretechnik im SoSe09 MartinGruhn Vorstellung des geplanten Übungsbetriebes mit begrenzten Ressourcen (wenige Tutoren); Übungszettel unabhängig von Tutorien
Übung (MA) V+Ü Empirische Bewertung in der Informatik im SoSe09 MartinGruhn Kurze Diskussion von Ideen für selbstbestimmtes Lernen mit LdL und POL

Didaktik-Kurse im Weiterbildungszentrum

Das Weiterbildungszentrum bietet folgende Kurse für WiMis an, bei denen es direkt um Lehre geht:

  1. Gestaltung von Lehrveranstaltungen bei Stephan Braun (wird regelmäßig im WiSe angeboten)
  2. Lehren und Lernen an der Hochschule bei Frank Marks (wird regelmäßig im SoSe angeboten)

Empfehlung von Martin: "Ich habe beide Kurse besucht und fand das Angebot Gestaltung von Lehrveranstaltungen besser, da es dort unmittelbar um die Gestaltung einer Übungseinheit im Kontext einer Lehrveranstaltung geht. Der 2. Kurs (Lehren und Lernen an der Hochschule) schien mir allgemeiner. Grundsätzlich empfehle ich beide Kurse -- Ihr erlebt ein didaktisches Feuerwerk. Ein weiterer Hinweis: Ich war einer der wenigen oder der einzige Lehrende aus dem FB IMP. Das ist nicht weiter schlimm, man bekommt umso mehr einen Einblick in andere Fachbereiche. Dennoch hätte ich mir zeitweise gewünscht, einen weiteren Dozenten aus der Informatik dabei zu haben, um die Inhalte bereits während des Kurses noch besser auf die eigene Lehre anwenden zu können. Es kann sich also lohnen, dort zu zweit hinzugehen."


Topic attachments
I Attachment Action Size Date Who Comment
umfrage_6-3-5_feedback.odtodt umfrage_6-3-5_feedback.odt manage 12 K 31 Mar 2009 - 14:31 UnknownUser Vorlage für Methode 635 (OpenOffice)
umfrage_6-3-5_feedback.pdfpdf umfrage_6-3-5_feedback.pdf manage 41 K 31 Mar 2009 - 14:31 UnknownUser Vorlage für Methode 635 (PDF)
Topic revision: r6 - 01 May 2009, VolkerRoth
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)