You are here: Wiki>Contest Web>WebNews>BerlinerProgrammingContestSponsorenGesucht (14 Jun 2006, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE)Edit

Sponsoren gesucht!

Der Berlin Programming Contest findet dieses Jahr zum dritten Mal als inoffizielle Vorrunde zum ACM International Collegiate Programming Contest (ICPC) statt. Der ICPC ist der weltweit größte und prestigeträchtigste Programmierwettbewerb für Studenten der Informatik und zieht regelmäßig mehr als 15000 Studenten aus allen Ländern an. Zum Berliner Vorentscheid erwarten wir ca. 30 Teams von den drei Berliner Universitäten TU, HU und FU. Das Siegerteam kann dann eine Reise zum europäischen Vorentscheid in Lissabon gewinnen.

Gesucht sind nun Sponsoren, welche die Chance nutzen möchten, mit finanzieller Unterstützung die Reisekasse des Siegerteams auszustatten (3 Flüge nach Lissabon, Hotel und Teilnahmegebühren) oder mit Sachpreisen den Wettbewerb noch attraktiver zu gestalten.

Finanzielle Sponsoren erhalten für 200 Euro Sponsoringbeitrag einen Platz für ein Logo + Verweis auf der Webseite des Wettbewerbs sowie Platz für ein Logo auf dem Veranstaltungsplakat und werden bei der Preisverleihung und in Informationsemails an die Studierendenschaft (allein 2000 Informatikstudenten an der FU) positiv erwähnt.

Sachpreise (USB-Sticks, Abos, PDAs, Gutscheine, Tassen, Mousepads, Messetickets, etc.) werden unter Nennung des Sponsors bei der Preisverleihung - sortiert nach Abschneiden der Teams - vergeben und die Sponsoren werden namentlich mit Link auf der Homepage erwähnt.

Abweichendes Sponsoring unter Vergrößerung oder Verkleinerung der angebotenen Leistungen ist natürlich auch möglich. Wir freuen uns über alle Firmen, die dem Berliner Informatiknachwuchs unter die Arme greifen möchten.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 30.06 bei Christopher Oezbek (oezbek at inf.fu-berlin.de) (Telefon: 030 838 75242).
Topic revision: r2 - 14 Jun 2006, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)