You are here: Wiki>Contest Web>WebPreferences>BerlinerProgrammingContestMitmachen (28 Jun 2006, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE)Edit

Aufruf an die Berliner Hochschulen

Dieses Jahr findet der Berliner Programmierwettbewerb nach 2004 und 2005 nun unter Planung der FU Berlin zum dritten Mal statt und dient als inoffizieller Vorentscheid für den ACM International Collegiate Programming Contest (ICPC). Der ICPC ist der weltweit größte und prestigeträchtigste Programmierwettbewerb für Studenten der Informatik und zieht regelmäßig mehr als 15000 Studenten aus allen Ländern an. Zum Berliner Vorentscheid erwarten wir ca. 30 Teams von den Berliner Universitäten und Fachhochschulen. Das Siegerteam kann dann eine Reise zum europäischen Vorentscheid in Lissabon gewinnen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Teams Ihrer Hochschule sich beteiligen würden. Details der Teilnahme finden Sie auf der Homepage (wahrscheinlich am interessantesten sind der Termin - am 08.07. - und die zugelassene Programmiersprachen - C/C++ und Java). Wenn Sie Interesse haben, leiten Sie bitte folgende Email an Ihre Studenten weiter. Bei Interesse können wir auch für betreuende wissenschaftliche Mitarbeiter Übungsmaterial zur Verfügung stellen.

Einladungsemail:
Hallo zusammen,
   anfang nächsten Monats findet der mittlerweile 3. Berliner
Programmierwettbewerb als Vorentscheid für den ACM International
Collegiate Programming Contest statt. Ihr könnt Ruhm und Ehre für eure
Hochschule gegenüber den anderen Berliner Unis und FHs gewinnen und dem
Sieger winkt gar eine Reise nach Lissabon zum südwesteuropäischen Finale.

Letztjährige Gewinner waren die "Frankensteins Kung-FU Monster", vor "HU
Ghost Scripters In the Void" und "HU Seraphim".

Wie könnt ihr mitmachen?

   * Ihr solltet als Team von maximal 3 Programmierern antreten.

   * Der Wettkampf dauert 5 Stunden und beginnt am 08.07. um Punkt 11 Uhr
     (Samstag vor dem WM-Finale, das Spiel um den dritten Platz ist erst
     um 21 Uhr, keine Angst. Wir werden sicher um 16:45 mit Preisverleihung
     und Programmieren fertig sein). Wir beginnen allerdings mit dem
     offiziellem Programm schon um 10:00 und geben euch eine technische
     Einführung. Anfahrtsdetails findet ihr auf der Homepage.

   * Programmiersprachen der Wahl sind C++ und Java. Wir bieten euch Linux
     und Windows als Betriebssysteme. Handelsübliche Editoren sind 
     installiert (vi, emacs, Notepad, Eclipse).

   * Wir massieren momentan noch einige Sponsoren, zu gewinnen gibt es aber
     auf jeden Fall die Reise nach Lissabon für die Sieger. Vielleicht 
     kommen noch ein paar Gizmos, ct-Abos und Kaffeetassen dazu ;-)

   * Wer schon mal üben will, kann sich z.B. die Aufgaben vom letzten Mal
     ansehen:

     * http://contest.informatik.hu-berlin.de/2005/results.html

   * Anmelden könnt ihr euch über das Webformular der Uni Erlangen, mit der
     wir den Wettbewerb organisieren. Einen Link hierzu findet ihr auf der
     Homepage:

     * http://projects.mi.fu-berlin.de/w/bin/view/Contest

   * Natürlich sind auch alle Wimis und externen Teilnehmer eingeladen
     mitzumachen. Preise gewinnen können sie aber nicht.

   * Wenn ihr noch Fragen habt, dann könnt ihr euch natürlich auch gerne
     melden bei: Christopher Oezbek (oezbek at inf.fu-berlin.de).

Nehmt ihr die Herausforderung an?

Schöne Grüße von der FU,
   Christopher und Sebastian
Topic revision: r3 - 28 Jun 2006, oezbekPCPOOL.MI.FU-BERLIN.DE
 
  • Printable version of this topic (p) Printable version of this topic (p)